Orthopädische Maßschuhe


Ein orthopädischer Maßschuh ist ein in handwerklicher Einzelfertigung hergestellter Schuh, der exakt an die individuellen Bedürfnisse des Kunden angepasst wird. Er wird über einen angepassten Leisten gefertigt und bietet dadurch die bestmögliche Versorgung für die Füße. Diese Schuhe werden in der Regel von einem Arzt verordnet und sind nach Kostenvoranschlag von den Krankenkassen zu genehmigen. Der Kunde hat folgende Kosten zu tragen:

Straßenschuhe nur 76,- Euro (Eigenanteil / Gegenstandswert)

Hausschuhe nur 40,- Euro (Eigenanteil / Gegenstandswert)

Sportschuhe nur 40,- Euro (Eigenanteil / Gegenstandswert)

Badeschuhe nur 14,- Euro (Eigenanteil / Gegenstandswert)

Interimsschuhe ohne Eigenanteil / Gegenstandswert)

zzgl. gesetzl. Zuzahlung von 10,- Euro.

Die Erstversorgung sieht zwei Paar Straßenschuhe und ein Paar Hausschuhe vor, die Straßenschuhe können nach zwei Jahren ersetzt werden , die Hausschuhe nach 4 Jahren. Ein orthopädischer Maßschuh kann in unterschiedlichen Ausführungen hergestellt werden, um so bei jeder Gelegenheit eine optimale Versorgung des Patienten zu gewährleisten.


Asbach Bäumenheim

Marktplatz 1
86663 Asbach Bäumenheim
Tel.: 09 06 / 93 41
Mail: info@tayeh.de



Filiale Rain am Lech

Bahnhofstraße 2
86641 Rain am Lech
Tel.: 0 90 90 / 70 13 89
Mail: rain@tayeh.de